Gebruikershandleiding Loewe Xelos A 20 Car Satellite TV System

Gebruikershandleiding voor het apparaat Loewe Xelos A 20 Car Satellite TV System

Gebruikershandleiding Loewe Xelos A 20 Car Satellite TV System

Extracten van inhoud

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 1

BedienungsanleitungTVXelos A 20 DVB-TXelos A 20Mimo L 20 DVB-T233–32886Mimo L 20Downloaded From TV-Manual.com Manuals

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 2

InhaltFernbedienung RC4 - TV-FunktionenBedienteilAnschlüsse Geräterückseite - Xelos A20 / Mimo L20Anschlüsse Geräterückseite - Xelos A20 DVB-T / Mimo L20 DVB-THerzlich willkommenZum GerätAusstattungTransportHinweis zum LCD-BildschirmAufstellmöglichkeitenAls TischgerätAls WandgerätAls StandgerätReinigenEntsorgungVerpackung und KartonDas GerätZu Ihrer SicherheitErste InbetriebnahmeFernbedienungBatterienHinweis zur Entsorgung der BatterienFernbedienung auf die Bedienung des TV-Gerätes

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 3

Fernbedienung RC4 - TV-FunktionenTon aus/einUmschalten,um Videorecorder zu bedienenUmschalten,um TV-Gerät zu bedienenVCRTVDVDBild-Menü ein/ausT-CTon-Menü ein/ausZeitdiensteDISC-MENUBildanpassungBildformat ändernEin-/Ausschalten– in BereitschaftsbetriebUmschalten,um DVD-Spieler zu bedienenSVSP/LPRADIO000abcdefghijklmnopqrstuvwxyzEPGAVPIPRadiobetrieb ein/ausSender direkt wählen/im Menü: Ziffern oderBuchstaben eingebenAV-Auswahl aufrufenMenü aufrufen/im Menü: zurückTeletext ein/ausENDUME

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 4

BedienteilAnzeige:rot = Bereitschaftgrün = Betrieborange = Betrieb ohne Bildschirmanzeige(z.B. bei Radiobetrieb)Programm ab,im Menü: links Radio ein/aus (zurück zum TV-Betrieb),im Menü: abwärts Downloaded From TV-Manual.com Manuals-4Menü aufrufen,im Menü: aufwärts Programm auf,im Menü: rechtsTV-Gerät ein-/ausschaltenin den Bereitschaftsbetrieb

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 5

Anschlüsse Geräterückseite - Xelos A20 / Mimo L20S-Video EingangKopfhörer-BuchseVideo EingangTon Eingängeweiß: linksrot: rechtsEin-/Aus-Taste(Netzspannung)AV 2Euro-AVBuchse 2220 - 240 V ~Downloaded From TV-Manual.com ManualsAV 1Euro-AVBuchse 1ServiceServiceBuchseAUDIO OUTLRTonausgängeweiß: linksrot: rechtsANT VHF/UHFAntennenbuchseTV/Radio (UKW)5-

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 6

Anschlüsse Geräterückseite - Xelos A20 DVB-T / Mimo L20 DVB-TS-Video EingangKopfhörer-BuchseVideo EingangTon Eingängeweiß: linksrot: rechtsEin-/Aus-Taste(Netzspannung)AV 1Euro-AVBuchse220 - 240 V ~(1AUDIO OUTLRTonausgängeweiß: linksrot: rechtsAntennenausgangDVB-T TunerDVB-TAntennenbuchseDVB-TANT VHF/UHFAntennenbuchseTV/Radio (UKW)AntennenVerbindungskabel (1Wird das Gerät an einer Antennenanlage angeschlossen bei der digitale (DVB-T) und analoge Antennensignale zusammen hausintern vertei

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 7

Herzlich willkommenVielen Dank,dass Sie sich für ein Loewe Produkt entschieden haben. Wir freuen uns, Sieals Kunden gewonnen zu haben. Mit Loewe verbinden wir höchste Ansprüchean Technik, Design und Bedienerfreundlichkeit. Dies gilt für TV, Video undZubehör gleichermaßen. Dabei sollen weder die Technik noch das Design einenSelbstzweck erfüllen, sondern unseren Kunden einen höchstmöglichen Seh- undHörgenuss vermitteln.Zum GerätWir haben das TV-Gerät so konzipiert, dass Sie es mit Hilf

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 8

Zu Ihrer SicherheitZu Ihrer eigenen Sicherheit und um unnötigen Schadenvon Ihrem Gerät abzuwenden, lesen und beachten Sie dienachfolgenden Sicherheitshinweise:• Dieses TV-Gerät ist ausschließlich für den Empfang und die Wiedergabe vonBild- und Tonsignalen bestimmt.• Dieses Gerät ist für Wohn- bzw. Büroräume konzipiert und darf nicht inRäumen mit hoher Luftfeuchtigkeit (z.B. Bad, Sauna) oder hoher Staubkonzentration (z.B. Werkstätten) betrieben werden. Wird das Gerät im Freienbenu

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 9

Erste InbetriebnahmeFernbedienungAntenneBatterienZum Einsetzen oder Wechseln der Batterien drücken Sie auf die Stelle, wo derPfeil eingeprägt ist. Schieben Sie den Batteriefachdeckel dabei nach unten undnehmen Sie ihn ab. Setzen Sie Batterien des Typs Alkali Mangan LR 03 (AAA) einund achten Sie dabei auf die richtige Lage von + und –.Anschließend den Deckel von unten wieder aufschieben.Schließen Sie die Kabelanlage an der Geräterückseite an die Buchse ANT VHF/UHF an. Sind für den Radio-

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 10

Erste InbetriebnahmeEin-/AusschaltenEin-/Austaste (Netzspannung) an der rechten Seite des Gerätesdrücken bis sie einrastet.Die rote Anzeige am Gerät leuchtet jetzt (Standby-Betrieb).(Schalten Sie das Gerät mit dem in der Anzeige integriertenSchalter ein. Die grüne Betriebsanzeige leuchtet jetzt (weitereBedien-Möglichkeiten siehe Seite 11).Bedingt durch die LCD-Technologie, dauert es nach dem Einschalten ca. 2 Minuten, bis die volle Helligkeit erreicht wird.Wollen Sie das Fernsehgerät län

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 11

Erste InbetriebnahmeAlltägliche HandhabungDVB-T-Antenne ausrichtenEinschalten aus der Bereitschaft(nur bei DVB-T Gerätevarianten)Empfangen Sie mit einer Zimmerantenne einen oder mehrere DVB-T Sender mitBild- und Tonstörungen, sollten Sie den Aufstellort der Antenne ändern.Zum optimalen Ausrichten bzw. zur Bestimmung des geeigneten Aufstellortesder Antenne verfügt Ihr Fernsehgerät über eine Anzeige der Signalqualität C/Nund der Signalstärke Level.Fragen Sie ggf. Ihren Fachhändler über

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 12

Alltägliche HandhabungProgramme wechseln3. Über die ProgrammübersichtOK1. Mit dem Cursor-Ringmit OK die Programmübersicht aufrufen.ProgrammübersichtP–P+V+V–2. Mit den Zahlentasten der Fernbedienungpqrs1-stellige ProgrammeTaste 0 – 9 eine Sekunde gedrückt halten, dann wechselt dasProgramm sofort.Oder Taste 0 – 9 kurz drücken, dann wechselt das Programmnach 2 Sekunden (das Programm wechselt sofort wenn nur 9Programme gespeichert sind).OK0OK-9AVSAV2AV10 VIDEO1 ARD2 ZDF3 SAT.14 RTL5

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 13

Alltägliche HandhabungOKAnhand des TV-Menüs und Ton-Menüs zeigen wir Ihnen, wie Sie sich in denMenüs bewegen. Mit welchen PfeilsymbolenSie bedienen können,sehen Sie jeweils im dunkelblau markierten Feld.ausOKMENUoder mit CursorTV-Menü (im TV-Betrieb) aufrufen.Loudness-Funktion „aus“.TV-MenüTonLoudnesseinTonAnschlüsseOKOKBildINFOAnschlüsseTonanpassungINFOan, SieINFOTV-MenüTonENDEinstellungenWählen Sie die darunter angezeigte Tonfunktion mitsehen dann die Auswahl der Toneinst

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 14

Alltägliche HandhabungTon einstellenOKLautstärke einstellenP+P–einstellen/wählen.Bildeinstellungen: Bildanpassung (normal, intensiv, soft), Kontrast, Farbe undSchärfe. Hinter „weitere...“ finden Sie Helligkeit, Farbton bei NTSC, Bildformat(4:3, cinema, zoom,16:9 zoom, 16:9), Bild vertikal (verschieben) und Filmmodus(DMM).Mit V- / V+.Lautstärke24V–V+OK... und mitAm Gerät bedienenTon aus/einProgramme am TV-Gerät wechselnTon aus;Ton ein: Taste erneut drücken oder ...+ Programm auf(L

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 15

BetriebsartenTV-BetriebStichwortverzeichnis aufrufenBei der ersten Inbetriebnahme und bei der alltäglichen Bedienung befindetsich das Gerät im TV-Betrieb. Dies ist auch der Fall, wenn keine der anderenBetriebsarten wie Teletext oder Radio angewählt ist. Jede dieser Betriebsartenverfügt über ein Menü, welches Sie mit der MENU-Taste aufrufen können.INFOStichwortverzeichnis aufrufen.Im Menü "Sprache" wählen Sie Ihre Sprache für die Bedienungdes TV-Gerätes aus.Funktion der Farbtasten im T

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 16

BetriebsartenTV-MenüMENUUnter „Einstellungen“ finden Sie folgende Funktionen:Programme• Autom. suchen • Manuell einst. • ÄndernTV-Menü aufrufen.INFOTV- MenüBildTonAnschlüsseENDKindersicherungWollen Sie, dass Ihre Kinder das TV-Gerät nicht unbeaufsichtigt benutzenkönnen, aktivieren Sie die Kindersicherung durch Eingabe einer vierstelligenGeheimnummer. Im Menü „Kindersicherung“ können Sie die Geheimnummerändern oder löschen (siehe auch Seite 28).Schalten Sie nach Eingab

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 17

BetriebsartenTeletext-BetriebTeletext überträgt Informationen, z.B. Nachrichten, Wetter, Sport, Programmvorschauen und Untertitel.TEXTINFOÜbersichts-Seite 100 aufrufenOKTOP-Tabelle aufrufen.Teletext ein/aus.100 100 ARD-Text10.09.04ARD TEXTTeletext im ErstenDie TOP-Tabelle ist eine aufgelistete Übersicht von Teletext.Die Tabelle ist nur bei Sendern mit dem TOP-Bediensystemaufrufbar.14:14:42Index> 101Bulmahn: Bildung statt Eigenheim . . . . . . . .Wird auch der Nahverkehr teurer? . . . . . . .

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 18

BetriebsartenRadio-BetriebTeletext-MenüMENUTeletext-Menü einblenden.RADIO100 100 ARD-Text10.09.04ARD TEXTTeletext im Ersten14:14:42Index> 101Bulmahn: Bildung statt Eigenheim . . . . . . . .Wird auch der Nahverkehr teurer? . . . . . . . .Australien: Keine Zugeständnisse . . . . . . . .Tote bei Zugunglück in Schweden . . . . . . . .ENDEinstellungentagesschauInhalt3OK 3(INFOTeletext-Menü–Aufdecken+der Taste R am Gerät schalten Sie den Radiobetrieb ein undaus.120121122532Tennis: Haas unterli

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 19

BetriebsartenEPG – Programmzeitungblaue Farbtaste: Auswahl Datum/Zeit/Sender/Themen aufrufen(nur für DVB-T Sender)EPG ist eine elektronische Programmzeitschrift. Sie können mit diesem Systemleicht die Sendungen finden, die Sie interessieren (Sortierung nach Tag, Uhrzeit,Sender und Thema) und diese Sendungen bei Bedarf vormerken.EPG nutzenEPGEPG ein-/ausschaltenDatumZeitSenderThemenEPG (Programmzeitung)Fr 10.09./14:14Fr. 10.09.jetztdemnächstallealle06:00-06:20 ZDFDie Blobs06:00-06:30 RTLWund

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 20

BetriebsartenBei Vormerkung TV einschaltenEPG-MenüMENUEPG-Menü aufrufenEPG-MenüSenderauswahlINFOOK ENDBei Vormerkung TV einschaltenIm EPG-Menü finden Sie folgende Einstellungen:• Senderauswahl • Bei Vormerkung TV einschaltenSenderauswahlWollen Sie, dass bestimmte Sender nicht in der Programmzeitung aufgenommenwerden, können Sie diese in der Senderauswahl markieren und deaktivieren.Rufen Sie die Senderauswahl über das EPG-Menü auf.Senderauswahl (EPG-Daten vorhanden)OKARDZDFSAT.1RTLVO

LEAVE A COMMENT