Gebruikershandleiding Atika VT 40 Lawn Raker

Gebruikershandleiding voor het apparaat Atika VT 40 Lawn Raker

Gebruikershandleiding Atika VT 40 Lawn Raker

Extracten van inhoud

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 1

VertikutiererOriginalbetriebsanleitung – Sicherheitshinweise – ErsatzteileSeite 2 – 10ThatcherOriginal instructions – Safety instructions – Spare partsPage 11 – 18ScarificateurNotice originale – Consignes de sécurité – Pièces de rechangePage 19 – 27КултиваторОригинално ръководство за експлоатация – Указания за безопасностРезервни частиСтр. 28 – 37VertikutátorOriginální návod k použití

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 2

Sie dürfen das Gerät nicht in Betrieb nehmen, bevor Sie diese Betriebsanleitung gelesen, alle angegebenenHinweise beachtet und das Gerät wie beschrieben montiert haben.Anleitung für künftige Verwendungen aufbewahren.Do not operate machine before having read the operating instructions, understood all the notes and assembly themachine as described here.Keep the instructions in a safe place for future use.Vous ne devez pas mettre la machine en route avant d’avoir lu attentivement ce mode d

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 3

InhaltLieferumfangKonformitätserklärungBetriebszeitenSymbole GerätSymbole der BetriebsanleitungBestimmungsgemäße VerwendungRestrisikenSicheres ArbeitenZusammenbauInbetriebnahmeEinstellen der ArbeitstiefeArbeitshinweiseArbeiten mit dem VertikutiererWartung und ReinigungTransportLagerungMögliche StörungenTechnische DatenGerätebeschreibung / ErsatzteileGarantie2222333356667788891010LieferumfangÜberprüfen Sie nach dem Auspacken den Inhalt desKartons auf>>•••••••••••V

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 4

Achtung, Walze läuft nach!Augen- undGehörschutztragen.Achtung vor rotierenden Messernbzw. Zinken. Hände und Füße nichtin die Nähe oderunter rotierende Teile halten, wenn dieMaschine läuft.Vor Feuchtigkeitschützen.Elektrische Geräte gehören nicht in den Hausmüll.Geräte, Zubehör und Verpackung einer umweltfreundlichen Wiederverwertung zuführen.Gemäß der Europäischen Richtlinie 2002/96/EG über Elektround Elektronik-Altgeräte müssen nicht mehr gebrauchsfähigeElektrogeräte getre

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 5

LBewahren Sie diese Sicherheitshinweise gut auf.ƒ Machen Sie sich vor Gebrauch mit Hilfe der Betriebsanleitung mit dem Gerät vertraut.ƒ Seien Sie aufmerksam. Achten Sie darauf, was Sie tun.Gehen Sie mit Vernunft an die Arbeit. Verwenden Sie dasGerät nicht, wenn Sie müde sind oder unter dem Einflussvon Drogen, Alkohol oder Medikamenten stehen. Ein Moment der Unachtsamkeit beim Gebrauch des Gerätes kannzu ernsthaften Verletzungen führen.ƒ Benützen Sie das Gerät nicht für Zwecke, für da

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 6

ƒ Bewahren Sie unbenutzte Geräte an einem trockenen, verschlossenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern auf.ƒ Überprüfen Sie die Maschine auf eventuelle Beschädigungen:− Vor weiterem Gebrauch des Gerätes müssen Schutzvorrichtungen sorgfältig auf ihre einwandfreie und bestimmungsgemäße Funktion untersucht werden. Dazugehört auch der Fangsack, wenn vorhanden.− Überprüfen Sie, ob bewegliche Teile einwandfrei funktionieren und nicht klemmen oder ob Teile beschädigt sind.Säm

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 7

InbetriebnahmeNetzanschlussVergleichen Sie die auf dem Gerätetypenschild angegebeneSpannung, z.B. 230 V mit der Netzspannung und schließen Siedas Gerät an die entsprechende und vorschriftsmäßig geerdeteSteckdose an.Schließen Sie die Maschine über einen FI-Schalter (Fehlerstromschutzschalter) 30 mA an.ƒ Verwenden Sie Anschluss- bzw. Verlängerungskabel miteinem Aderquerschnitt von mindestens 1,5 mm² bis 25 mLängeAnbringen des Verlängerungskabels¨ Stecken Sie die Kupplung des Verlänge

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 8

VibrationenWenn Personen mit Blutkreislaufstörungen zu oft Vibrationen ausgesetzt werden, können Schädigungen am Nervensystem oder an Blutgefäßen auftreten.• Säen Sie nach dem vertikutieren eventuell entstandenekahle Stellen nach.• Düngen Sie den Rasen erst, wenn frischer Grassamen angewachsen ist.Sie können die Vibrationen reduzieren:− durch kräftige, warme Arbeitshandschuhe− Verkürzung der Arbeitszeit (mehrere lange Pausen einlegen)Gehen Sie zum Arzt, wenn Ihre Finger anschwe

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 9

ƒ Die Maschine nicht mit fließendem Wasser oder Hochdruckreinigern reinigen.ƒ Verwenden Sie für die Kunststoffteile keine Lösungsmittel(Benzin, Alkohol, usw.), da diese die Kunststoffteile beschädigen können.TransportVor dem Transportieren Netzstecker ziehen.Auch bei abgestelltem Motor kann die Walze beim Transport, z.B. über harten Untergrund, beschädigt werden.Stellen sie deshalb die Arbeitstiefe der Walze zum Transport auf Position 6.LagerungNetzstecker ziehen.ƒ Bewahren Sie unbenut

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 10

StörungMögliche UrsacheBeseitigungUngewöhnliche Vibrationen  Messer beschädigt oder stumpfUnbefriedigendes Vertikutierergebnis wenden Sie sich bitte an den Kundendienst Arbeitstiefe zu groß Stellen Sie eine geringere Arbeitstiefe ein Rasen zu hoch Mähen Sie vor dem Vertikutieren den Rasen Arbeitstiefe zu gering Stellen Sie eine größere Arbeitstiefe ein Stumpfe Messer wenden Sie sich bitte an den Kundendienst Auswurföffnung blockiert Entleeren Sie den Fangsack und

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 11

Gerätebeschreibung / ErsatzteillistePos.BezeichnungBestell.-Nr.VT 361234567899101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839Griffteil oben (mit Schalter-Stecker-Kombination)Griffteil untenSchraube M6x45 VZScheibe A6,4Sterngriff M6KabelhalterPrallschutzFangsackSchalter-Stecker-Kombination (VDE)Schalter-Stecker-Kombination (Ausführung Schweiz)KabelzugentlastungSicherheitsknopfSchaltergriffEinstellknopf für ArbeitstiefeVertikutierwalze kpl. mit MessernFeder (für Einstellknopf)RadR

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 12

ContentsExtent of deliveryDeclaration of conformityOperating timesSymbols machineSymbols used in the operating instructionsProper useResidual risksSafety instructionsAssemblyStart-upSetting the work depthWorking instructionsWorking with the scarifierMaintenance and cleaningTransportStoragePossible faultsTechnical dataDescription of device / Spare partsGuarantee1111111112121212141415151516161617171818Extent of delivery After unpacking, check the contents of the box>>•••••••••

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 13

Caution! Blades run after!Wear eye andear protection.Beware of rotatingblades or tines.Do not keep handsand feet near orunder rotatingparts while themachine is running.Protect againstmoisture.Electrical devices do not go into the domestic rubbish.Give devices, accessories and packaging to anecofriendly recycling.According to the European Directive 2002/96/EC on electricaland electronic scrap, electrical devices that are no longerserviceable must be separately collected and brought to a facilityf

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 14

ƒ Do not use the device for purposes it is not intended for (see“Intended use”).ƒ Familiarize yourself with your environment and pay attentionto possible dangers which you may not be able to hearbecause of the motor noise.ƒ Within his area of work the operator is responsible for thirdparties.ƒ Children and young persons under 16 years of age as wellas persons who have not read the instruction manual are notallowed to operate this product.ƒ Physically, sensorially or mentally handicapped

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 15

Electrical safetyƒ Design of the connection cable according to IEC 60245 (H07 RN-F) with a core cross-profile section of at least- 1.5 mm² for cable lengths up to 25 m- 2.5 mm2 for cable lengths over 25 mƒ Long and thin connection lines result in a potential drop. Themotor does not reach any longer its maximal power; thefunction of the device is reduced.ƒ Plugs and coupler outlets on connection cables must bemade of rubber, non-rigid PVC or other thermoplasticmaterial of same mechanical stab

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 16

Switching on ÂWorking instructions¨ Tilt the scarifier slightly towards you so that the front wheelare above the ground.Push the safety button (11) and keep it depressed.Next, pull the switch lever (12) toward the handle hoop.The scarifier starts and the scarifier drum can rotate freely.¨ Now release the safety button (11).Switching offWhen you release the switch lever (12) it returns automaticallyto its original position.Motor protectionThe motor is equipped with a protective circuit breaker

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 17

• Make sure not to place excessive strain on the scarifier.L In case of excessive strain, the motor speed drops andthe motor noise changes.Î Stop and release the switch leverÎ Wait until the scarifier drum stands stillÎ Set a lower work depth• Move the scarifier at an appropriate uniform speed in straightlines across the lawn.L The lawn surface will be damaged if you let the scarifierrun too long at one spot.• In case of uncultivated very mossy lawn, move once moreacross to the rows set

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 18

Possible faultsBefore each fault clearance− switch off device− wait until the drum is stationary− pull out main plug After each fault clearance, put into operation and recheck all security installations.FaultDevice doesn't startPossible cause no power Extension cable defect Main plug, motor or switch defect Protective motor switch has trippedThe device operates with  Extension cable defectinterruptions Internal fault.Unusual soundsUnusual vibrationsRemedy Check power supply,

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 19

Work depth scarifier-5 / - 2,5 / 5 / 4 / 7 / 10 mmNumber of blades2224Grass catching bag capacity50 l60 lHand-arm vibration8,35 m/s2according to EN 786Sound levels at the work-place LPA (according to2000/14/EC)75 dB (A)Sound levels LWA (according to 2000/14/EC)measured sound power level89 dB (A)90 dB (A)guaranteed sound power level91 dB (A)92 d B(A)ca. 1100 x 490 x 1000 mmca. 1350 x 590 x 1080 mmca. 19,6 kgca. 23,5 kgDimensions (length x bright x height)WeightProtection classII (protective insul

Inhoud van de samenvatting op de pagina nr. 20

SommaireDéclaration de conformitéFournitureHoraires de serviceSymboles utilisés sur ces appareilsSymbolique de ces instructions de serviceEmploi conforme à l’usage prévuRisques résiduelsConsignes de sécuritéMontageMise en serviceRéglage de la profondeur de travailConsignes de travailTravail avec le scarificateurEntretien et nettoyageTransportStockagePerturbations susceptibles de se présenterCaractéristiques techniquesDescription de la machine / pièces de rechangeGarantie19191919202

LEAVE A COMMENT